Googles „Instant Search“ ist ab sofort abgeschaltet

Google Instant wurde zum Zeitpunkt der Einführung im Jahr 2010 als Revolution gefeiert. Google Instant ist keine separate Dienstleistung vom Suchmaschinengiganten, sondern eher eine Usability-Erweitertung für das Kernprodukt, die Google-Suche. Mit Google Instant zeigte Google schon Suchergebnisse an, bevor der Nutzer den Suchauftrag abgesendet hat. Sprichwörtlich mit jeden Tastendruck aktualisierte sich die Suchergebnisliste von Google im Bruchteil einer Sekunde. Dadurch sollte der Nutzer laut Google mehrere Sekunden bei der Suche sparen.

Googles „Instant Search“ ist ab sofort abgeschaltet weiterlesen

Achtung, ebay-Verkäufer – Diese Richtlinien gelten ab dem 01. September 2017

Im Rahmen unseres Agenturalltags betreuen wir nicht nur Kunden mit flexiblen Shopsoftware-Lösungen, sondern auch Händler, welche ihre Ware über die Plattform ebay vertreiben.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch unsere Nicht-Agenturkunden darüber informieren, dass Sie ab dem 01. September diesen Jahres die neuen Reglementierungen beachten sollten.

Achtung, ebay-Verkäufer – Diese Richtlinien gelten ab dem 01. September 2017 weiterlesen

15 Content-Ideen für Ihre Website

Wir haben bereits besprochen, wie wichtig frischer und aktueller Inhalt für Ihre Internetseite ist. Gleichzeitig haben wir aber auch angemerkt, dass dieses Vorhaben gar nicht so einfach umzusetzen ist.

Das Team von medialeitwerk gibt Ihnen ein paar Tipps, wie Sie, besonders im Angesicht des Sommerlochs, für interessante Inhalte sorgen, die sowohl auf Ihren Social-Media-Plattformen als auch auf Ihrer Internetseite perfekt geeignet sind.

15 Content-Ideen für Ihre Website weiterlesen

Wie eine Geschichte den Wert Ihres Produktes steigert

Produkte lassen sich einfach über angebotene Eckdaten vermarkten. So lässt sich beim Angebot einer Digitalkamera der allgemeine Wert  mit den Eckdaten zum Hersteller, Speicher und Auflösung grob definieren. Starre Fakten helfen dem Konsumenten, das Produkt zu bewerten.

Nüchtern betrachtet reicht also eine Werbeanzeige aus, bei der die Eckdaten des Produkts beschrieben werden, eventuell hilft ein Foto zur besseren Erfassung. Diese langweilige Art der Präsentation lässt sich durch verschiedene Strukturen aufwerten – etwa ein Slogan, virales Marketing oder durch Storytelling.

Wie eine Geschichte den Wert Ihres Produktes steigert weiterlesen