Frühjahrsputz bei AdWords: Warum Google 1,7 Milliarden Anzeigen gelöscht hat

Mit Werbeanzeigen über den Google-Dienst „AdWords“ ist es Webseitenbetreibern möglich, zielgericht Werbung zu schalten. Mit dem Einsatz eines gewissen Budgets haben damit auch Betreiber schlecht positionierter Webseiten die Möglichkeit, ein Publikum für das jeweilige Angebot zu schaffen.

Frühjahrsputz bei AdWords: Warum Google 1,7 Milliarden Anzeigen gelöscht hat weiterlesen

Negative Ranking-Faktoren, Teil 1: So vermeiden Sie eine Google-Abwertung

Wenn man im Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung von Ranking-Faktor spricht, ist damit die Gewichtung oder Bewertung einer Maßnahme gemeint, die für ein besseres Ranking bei Suchmaschinen wie Google sorgt. Maßnahmen mit einem kleinen Ranking-Faktor wirken sich nur minimal auf die Platzierung in den Suchergebnissen aus, und andersherum.

Was Einsteiger in der Suchmaschinenoptimierung oft nicht beachten ist die Tatsache, dass es auch negative Ranking-Faktoren gibt. Das bedeutet, es gibt Maßnahmen, die das Ranking Ihrer Internetseite schädigen.

Das Team von medialeitwerk erläutert in diesem Artikel, worauf Sie achten müssen. Unterschieden wird generell zwischen negativen Onpage- und negativen Offpage-Faktoren, wobei die Offpage-Faktoren jene sind, die nicht direkt auf Ihrer Internetseite basieren.

Negative Ranking-Faktoren, Teil 1: So vermeiden Sie eine Google-Abwertung weiterlesen

Opera bietet mit „Neon“ einen neuartigen Browser an

Die Ära des gleichnamigen Browsers vom Softwareanbieter Opera ging zu Ende. Nach enttäuschender Marktentwicklung wurde 2013 aus verschiedenen Gründen die Rendering-Engine des Chrome-Browsers genutzt, während der Fokus auf einfachen Bedienkonzepte und weiterführenden Funktionalitäten lag. Dennoch konnte man an die Erfolge anderer Konkurrenten wie dem Internet Explorer, Firefox oder dem Google Chrome anknüpfen.

Ein chinesisches Wirtschaftskonsortium kaufte den Betreiber dann für 1,1 Mrd. Euro. Seit kurzem gibt unter dem Marktnamen „Opera Neon“ einen Browser, der altbewährte Technik mit neuen Funktionen kombiniert. Der experimentelle Browser bietet Neuerungen, die man in anderen Browsern so noch nicht gesehen hat.

Opera bietet mit „Neon“ einen neuartigen Browser an weiterlesen

Platzieren Sie Ihr Unternehmen optimal in Google MyBusiness

Ihr Unternehmen sollte auf der ersten Seite zu finden sein, wenn die Suchanfrage im nahen Umkreis stattfindet und der Suchbegriff mit Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt übereinstimmt.

Google bietet bei lokalen Suchen (also Anfragen, die sich auf Produkte oder Dienstleistungen im gleichen Ort befinden) stets einen Zusatzkasten an, die auf die Suchanfrage passende Unternehmen auf einer Karte anzeigt.

Das Team von medialeitwerk zeigt Ihnen, wie Sie dieses Verhalten für Ihr Unternehmen nutzen können.

Platzieren Sie Ihr Unternehmen optimal in Google MyBusiness weiterlesen

Bieten Sie guten Kundensupport?

Es ist unerheblich, ob ihre Zielgruppe Privatanwender oder Unternehmen sind: Dass Kundenservice wichtig ist, sollte jedem bekannt sein. Ein Kunde ist nur dann glücklich, wenn er auch nach Auftragsabschluss einen guten Service erhält.

Sicherlich ist der Kundensupport gut in Ihrem Unternehmensalltag verankert. Aber – Hand aus Herz – haben Sie sich wirklich mal die Zeit genommen und haben die Kundenanfragen ausgewertet und analysiert, um zu prüfen ob Sie wirklich einen guten Kundenservice bieten?

Bieten Sie guten Kundensupport? weiterlesen

„Big Data“ Oder: Das publizistische Wirken der größten deutschen Nachrichtenseite

Spiegel-Online ist deutschlands größte Nachrichtenseite. Wieviele Artikel gibt es auf diesem News-Portal, welche Themen werden am häufigsten bedient, und welche Stichwortverbindungen gibt es?

Dies ist eine Sache von „Big Data“ – also der Kunst, große, undurchschaubare Datenmengen sinnvoll und übersichtlich zu publizieren.

„Big Data“ Oder: Das publizistische Wirken der größten deutschen Nachrichtenseite weiterlesen